Versandkosten und Lieferung

 


 

Vorkasse/Rechnung
kostenfrei
Bar-Nachnahme:
9,90 EUR zzgl. 2,00 EUR Übermittlunsentgeld*
Selbstabholer:                 kostenfrei ( Standort: Schützenstraße 8, 12165 Berlin-Steglitz )

* Das Übermittlunsentgeld in Höhe von 2,00 EUR pro Paket wird direkt von Ihrem DHL Zusteller einbehalten und wird nicht auf unserer Rechnung ausgewiesen. Je nach Anazhl der Artikel kann eine Sendung aus mehreren Paketen bestehen.
Verfolgen Sie Ihre Sendung direkt über die Internetseite der DHL.
Bitte beachten Sie, dass eine Nachnahmelieferung mit DHL nur bei Rechnungsbeträgen bis zu 3.500 EUR möglich ist.
 

 

 

Österreich, Dänemark
Niederlande,Belgien
Luxemburg, Spanien
Finnland,Frankreich
Griechenland, England
Italien, Lettland, Estland
Polen, Portugal, Schweden

15,90 EUR
 
Schweiz*, Norwegen
24,90 EUR
 

* Die Lieferung in Nicht-EU-Staaten erfolgt MwSt. frei.
Bei Entgegennehmen der Pakete wird die eigene Umsatzsteuer des Landes, die Zollgebühr, sowie die Abfertigung fällig. Die Zollgebühren variieren je nach Umsatz und Land.
Bestellungen aus dem Ausland sind grundsätzlich nur per Vorkasse, Paypal und Kreditkarte möglich. Die Versandkosten sind inkl.der gültigen Umsatzsteuer.
 


 


In den Versandkosten sind bereits 19% Mwst und die Kosten für die Verpackung enthalten. Die Lieferzeiten können Sie den Artikelangaben entnehmen.
Für den Fall, dass Sie zum Zeitpunkt der Lieferung nicht zu Hause sind, erhalten Sie eine Karte von der DHL. Mit dieser Karte können Sie die bestellte Ware in Ihrer zuständigen Postfiliale abholen.
Falls Sie bereits im Vorfeld wissen, dass Sie die Lieferung nicht persönlich entgegennehmen können, kann die Ware z.B. auch bei Ihrem Nachbarn abgegeben werden. Informieren Sie den Fahrer diesbezüglich bitte durch eine gut leserliche Nachricht.
Im Falle einer Lieferung per Nachnahme sollte der "Ersatz-Empfänger" selbstverständlich auch den zu zahlenden Betrag bereithalten.

Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend informieren.

Die Zustellung erfolgt durch die Deutsche Post (DHL). Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin . Der Empfang des Pakets muss beim Postboten quittiert werden. Ist eine Zustellung einmal nicht möglich, so wird DHL-Express einen weiteren Zustellversuch noch am selben Tag unternehmen. Danach würde eine Benachrichtigungskarte in Ihrem Briefkasten hinterlegt, um einen weiteren Termin telefonisch abzustimmen

Alternativ können Sie die Lieferung auch an eine DHL Packstation liefern lassen. In vielen größeren Städten steht diese mittlerweile zur Verfügung. Nach Einlieferung in der Packstation können Sie die Sendung dann ab sofort zu jeder beliebigen Tageszeit abholen. Eine kostenlose Benachrichtigung per SMS und/oder E-Mail ist ebenfalls möglich. Ihre DHL-Kundennummer bitte in das Adressfeld "Firma" und die Nummer der Packstation in das Adressfeld "Strasse und Hausnummer" eingeben

 

 

 

 



Zurück